St. Gertrud Katholische Kirchengemeinde in Lohne

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Schwarz-Weiß-Bild der Kirche mit Jubiläumshinweis

Am 11. Nov. 2018 wird die Pfarrkirche St. Gertrud 200 Jahre alt. In einer Informationsveranstaltung am 29.08.2017 wurden für ein Jubiläumsjahr die ersten Planungen vorgestellt.

Alle Gemeindemitglieder und auch alle Verbände, Vereine und Gruppierungen sind jedoch aufgerufen, ihre Ideen, Veranstaltungen und Aktionen in die Gestaltung des Jubiläumsjahres einzubringen.

Damit es nach Möglichkeit keine Terminüberschneidungen bei Veranstaltungen und Aktionen gibt, werden die Termine für Veranstaltungen und Aktionen, die bereits feststehen (fest) bzw. für Planungen reserviert oder angefragt wurden, auf dieser Seite veröffentlicht. Für die Richtigkeit wird jedoch keine Haftung übernommen. 

Also: Neue Termine und Terminänderungen bitte unbedingt per E-Mail an die Homepage-Redaktion melden!

-------------------------------------------------------------------------

Hinweis (ohne Gewähr):
Bei der Festlegung eines Termins können auch Ferientermine und andere regionale und überregionale Veranstaltungen von Bedeutung sein. Stadtweite Termine (z.B. Schützenfeste, Stadtfest) können Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Lohne finden; Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde hier.

Besondere Veranstaltungen können auch sein:
09. bis 13. Mai 2018       Katholikentag in Münster
16. bis 21. Aug. 2018     Stoppelmarkt in Vechta

--------------------------------------------------------------------------

ab sofort - Chorprojekt der Chorgemeinschaft St. Gertrud

Das "Requiem" von Mozart wird am 16. Sept. 2018 im Rahmen eines Chorprojektes von der Chorgemeinschaft St. Gertrud aufgeführt. Alle am Gesang interessierten Männer und Frauen sind zum Mitwirken eingeladen. Einzelheiten finden Sie hier.

11./12. Nov. 2017 (Sa/So) - Eröffnung des Jubiläumsjahres in allen Gottesdiensten (fest)

Dechant Büscher erstellt aus diesem Anlass ein Gebetsbild.

27. Nov. 2017 (Mo) - Abgabe der Inhalte für das Programmheft

Zu Weihnachten 2017 wird das neue Programmheft der Jubiläumszeit herausgegeben. Wir bitten alle Vereine und Gruppen, Programmtermine an diese Homepageadresse zu senden.

09.01.2018 (Di) - Krippenfahrt durch die Pfarrgemeinde

Krippenfahrt der Kath. Frauengemeinschaft St. Josef: Bei einer Fahrt zu allen Kirchen der Pfarrgemeinde St. Gertrud werden die dort ausgestellten Krippen besichtigt. Abfahrt um 14 Uhr beim ZOB, anschließend Kaffeetafel in „HeinzUp“.

13.01.2018 (Sa) - Krippenfahrt der Kolpingfamilie St. Gertrud
17.01.2018 (Mi) - Ökumenischer Gottesdienst

Veranstaltungsort: Ev.-luth. Kirche St. Michael
Um 18 Uhr findet ein ökumenischer Gottesdienst für alle Lohner Kirchengemeinden statt.

20.01.2018 (Sa) - Handwerkerball im Saal Hoyer
11.02.2018 (So) - Tag der Krankensalbung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud Anlässlich des „Welttages der Kranken“ wird um 10 Uhr im Hochamt das Sakrament der Krankensalbung gespendet.

2.-21. Februar 2018 - "Kirche im Dunkeln" (2., 5., 8., 13. und 21.2.)

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud, jeweils von 18.00 bis 19.30 Uhr
Eine außergewöhnliche Kirchenführung wartet auf die Kommunionkinder, aber auch auf interessierte Erwachsene.

14. Febr. 2018 - Aschermittwoch
16.02.2018 (Fr) - Zauberpater Bickel bei Kolping St. Gertrud (AKH)
18.02.2018 (So) - Tag der Eucharistischen Anbetung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud Eucharistischen Anbetung (ab 14 Uhr Stadtgebiet; ab 15.30 Uhr: Kroge und Brockdorf) mit feierlicher Schlussandacht (17 Uhr) und Abendmesse um 18 Uhr

25. Febr. 2018 (So) - Doppelkopfturnier Kolpingsfamilie St. Gertrud
28. Febr. 2018 (Mi) - Tag für Lektoren und Kommunionhelfer

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Josef und Pfarrheim St. Josef Alle Frauen und Männer im Lektoren- und Kommunionausteilerdienst sind zu einer Besinnungszeit eingeladen.

5.-9. März 2018 (Mo-Fr) - Soli-Brot-Aktion

Veranstalter: Alle Lohner Kindergärten
In der Fastenzeit findet vom 5.-9. März 2018 in allen Lohner Kindertagesstätten die Projektwoche zur Soli-Brot-Aktion statt.

11. März 2018 (So) - Familiengottesdienst / Fastenessen

Veranstaltungsort: Kirche St. Josef
11.15 Uhr: Familiengottesdienst als Abschluss der Solibrot-Aktion mit anschließendem Fastenessen (Anmeldung erforderlich).

11. März 2018 (So) - Chor-, Orgel- und Instrumentalkonzert in St. Gertrud (fest)

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
16.30 Uhr: Chor-, Orgel- und Instrumentalkonzert mit der Kantorei St. Josef (Ltg.: Elisabeth Schlarmann), Bernadette Bosbach (Orgel), Annemarie Bothe (Querflöte) und Hubert Schröder (Klarinette)

17. März 2018 (Sa) - Fest der Hl. Gertrud von Nivelles

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
8.15 Uhr: Pontifikalamt zum Namensfest der Hl. Gertrud (Patronin der Kirche) mit Weihbischof Wilfried Theising, anschl. Frühstück im Adolf-Kolping-Haus (Anmeldung zum Frühstück erforderlich).

Karmontag, 26. März 2018

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
19.30 Uhr: Abendmesse und 1. Fastenpredigt mit Dr. Marc Röbel, Geistlicher Direktor der Kath. Akademie Stapelfeld

Kardienstag, 27. März 2018

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
19.30 Uhr: Abendmesse und 2. Fastenpredigt mit Weihbischof Wilfried Theising

Karmittwoch, 28. März 2018

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
19.30 Uhr: Abendmesse und 3. Fastenpredigt mit Dr. Marc Röbel, Geistlicher Direktor der Kath. Akademie Stapelfeld 

15.-21. April 2018 (So-Sa) - Ausstellung liturgischer Gewänder und Geräte

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
In dieser Woche wird im Rahmen des Jubiläumsjahres eine Auswahl von (historischen) liturgischen Gewändern und Gerätschaften in der Pfarrkirche St. Gertrud ausgestellt.

15. April 2018 (So) - Öffentliche Kirchenführung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
Öffentliche Kirchenführungen mit Erläuterungen zu den liturgischen Gewändern und Gerätschaften nach dem Hochamt um 11 Uhr und am Nachmittag um 16 Uhr.

18. April 2018 (Mi) - Öffentliche Kirchenführung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
17 Uhr: Öffentliche Kirchenführung mit Erläuterungen zu den liturgischen Gewändern und Gerätschaften im Rahmen des Jubiläumsjahres.

21. April 2018 (Sa) - Öffentliche Kirchenführung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
11 Uhr: Öffentliche Kirchenführung mit Erläuterungen zu den liturgischen Gewändern und Gerätschaften im Rahmen des Jubiläumsjahres.

21. April 2018 (Sa) - Fahrrad - Kreuz - Weg

In Lohne stehen Hof- und Wegkreuze als Wegezeichen und Glaubenszeichen. Am Samstag, 21. April 2018, wollen wir mit dem Fahrrad zu verschiedenen Kreuzen in den Lohner Gemeindeteilen fahren, etwas über die Geschichte des Kreuzes hören und beten. 

6. Mai 2018 (So) - Uhr Festgottesdienst mit der Schola St. Josef

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
10 Uhr: Die Schola St. Josef gestaltet zum Kirchenjubiläum eine Hl. Messe und singt eine „Irische Messe“.

16. Mai 2018 (Mi) - Radtour "Von Kirche zu Kirche"

Treffpunkt um 14 Uhr an der Kirche St. Josef
Radtour im Rahmen des Jubiläumsjahres in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein „Von Kirche zu Kirche“. Besichtigung mit kurzen Erläuterungen zur Kirche St. Josef, der St. Anna-Klus und der Herz-Jesu-Kirche in Kroge. Abschluss mit einer Kaffeetafel im Klostercafe (Anmeldungen sind nicht erforderlich).

26. Mai 2018 (Sa) - Radtour "Von Kirche zu Kirche"

Treffpunkt um 14 Uhr an der Kirche St. Josef
Radtour im Rahmen des Jubiläumsjahres in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein „Von Kirche zu Kirche“. Besichtigung mit kurzen Erläuterungen zur Kirche St. Josef, der St. Anna-Klus und der Herz-Jesu-Kirche in Kroge. Abschluss mit einer Kaffeetafel im Klostercafe (Anmeldungen sind nicht erforderlich).

Montag, 28. Mai 2018 - "Mehr Reformation als Bestandswahrung (Dr. Christian Hennecke)

Veranstaltungsort: Adolf-Kolping-Haus
Zum Thema "Mehr Reformation als Bestandswahrung - Wie Kirche sich in die Welt entwickelt" findet ein Diskussionsabend mit dem Generalvikariatsrat Dr. Chrisitna Hennecke aus dem Bistum Hildesheim statt. Beginn: 19.00 Uhr

16. Juni 2018 (Sa) - Gemeinde auf dem Glaubensweg

Der „Wietmarscher Glaubensweg der Seligpreisungen“ ist ein Wallfahrtsweg im Bistum Osnabrück, der die Seligpreisungen thematisiert und in seiner Ausformung einmalig ist. Wir wollen diesen Glaubensweg gehen. Einzelheiten später.

22. Juni 2018 (Sa) - Letzter Abgabetermin für Bilder vom Malwettbewerb (fest)

Eingeladen zur Teilnahme sind alle Grundschulen und weiterführenden Schulen bis zur 12. Klasse. Thema: "Unsere Kirche - wie sie war - wie sie ist - wie sie sein soll"

5. August 2018 (So) - Gemeindefahrt zur Waldbühne Ahmsen

Don Camillo und Peppone sind bekannte Hauptfiguren aus Erzählungen, Romanen und Spielfilmen und im Spieljahr 2018 mit dem Schauspiel "Don Camillo und Peppone und die jungen Leute" auch auf der Waldbühne Ahmsen. Am Sonntag, 5. August 2018, führt eine Gemeindefahrt zur Waldbühne Ahmsen (Spielbeginn: 15.30 Uhr).

10.-24. August 2018 (Fr-Fr) - Ausstellung der Bilder aus dem Mal- und Kunstwettbewerb

Diverse Veranstaltungsorte
Ausstellung der von Schulkindern erstellten Bilder aus dem Mal- und Kunstwettbewerb im Rahmen des Jubiläumsjahres zum Thema „Unsere Kirche – wie sie war – wie sie ist – wie sie sein soll“ im Rathaus und den Schaufenstern in der Nachbarschaft der Pfarrkirche St. Gertrud 

26.08.2018 (So) - 125 Jahre Kolping St. Gertrud

10.00 Uhr Festhochamt in St. Gertrud,
anschl. Jubiläumsfeier im Gasthaus Römann, u.a. mit Sr. Teresa

1. September 2018 (Sa) - Radtour "Von Kirche zu Kirche"

Treffpunkt um 14 Uhr an der Pfarrkirche St. Gertrud
Radtour im Rahmen des Jubiläumsjahres in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein „Von Kirche zu Kirche“. Besichtigung mit kurzen Erläuterungen zur Pfarrkirche St. Gertrud, der Rießeler Dorfkapelle und der Kirche St. Maria-Goretti, Brockdorf. Abschluss mit einer Kaffeetafel in der Gaststätte Kalvelage, Brockdorf (Anmeldungen sind nicht erforderlich).

12. September 2018 (Mi) - Radtour "Von Kirche zu Kirche"

Treffpunkt um 14 Uhr an der Pfarrkirche St. Gertrud
Radtour im Rahmen des Jubiläumsjahres in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein „Von Kirche zu Kirche“. Besichtigung mit kurzen Erläuterungen zur Pfarrkirche St. Gertrud, der Rießeler Dorfkapelle und der Kirche St. Maria-Goretti, Brockdorf. Abschluss mit einer Kaffeetafel in der Gaststätte Kalvelage, Brockdorf (Anmeldungen sind nicht erforderlich).

16. Sept. 2018 (So) - Konzert der Chorgemeinschaft St. Gertrud (fest)

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud Die Chorgemeinschaft St. Gertrud singt das Requiem von W. A. Mozart von Robert Levin sowie „Pater noster“ und „The Fruit of Silence“ von Peteris Vasks. Beginn: 19 Uhr

Das Konzert findet im Rahmen eines Chorprojektes statt, so dass neben den Mitgliedern der Chorgemeinschaft auch weitere am Gesang interessierte Frauen und Männer mitwirken. Einzelheiten finden Sie hier.

18. Sept. 2018 (Di) - Diskussion mit Prof. Dr. Hobelsberger

(Ort und Zeit noch nicht bekannt) Diskussion über ein religiöses Thema mit dem röm.-kath. Pastoraltheologen und Rektor der Kath. Hochschule Paderborn.

14.-20. Oktober 2018 (So-Sa) - Ausstellung liturgischer Gewänder und Gerätschaften

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
In dieser Woche wird im Rahmen des Jubiläumsjahres eine Auswahl von (historischen) liturgischen Gewändern und Gerätschaften in der Pfarrkirche St. Gertrud ausgestellt.

14. Oktober 2018 (So) - Öffentliche Kirchenführung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
Öffentliche Kirchenführung mit Erläuterungen zu den liturgischen Gewändern und Gerätschaften nach dem Hochamt um 11 Uhr und am Nachmittag um 15 Uhr.

17. Oktober 2018 (Mi) - Öffentliche Kirchenführung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
17 Uhr: Öffentliche Kirchenführung mit Erläuterungen zu den liturgischen Gewändern und Gerätschaften im Rahmen des Jubiläumsjahr.

17.10.2018 (Mi) - Trialogischer Gesprächsabend "Judentum - Christentum - Islam"

In den Abendstunden (> Uhrzeit entscheidet sich bis Ende Oktober) findet dieser Gesprächsabend im Ludgeruswerk statt.

20. Oktober 2018 (Sa) - Öffentliche Kirchenführung

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
11 Uhr: Öffentliche Kirchenführung mit Erläuterungen zu den liturgischen Gewändern und Gerätschaften im Rahmen des Jubiläumsjahres.

23.-25. Oktober 2018 (Di-Do) - Offenes Singen und Beten im Gotteshaus

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
In diesem Zeitraum wird auf Initiative der Lohner Kindergärten ein „Offenes Singen und Beten im Gotteshaus“ angeboten. An diesen drei Tagen sind Kinder, Eltern, Großeltern und alle Interessierten von 16 bis 16.45 Uhr zum Singen und Beten in der Pfarrkirche eingeladen.

28. Oktober 2018 (So) - "Gotteslob durch Tanz und Musik"

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
„Gotteslob durch Tanz und Musik“: Die Lohner Performance-Gruppe „Selected“ tanzt in der Pfarrkirche zu klassischer und moderner Orgelmusik. An der Orgel spielt der Kirchenmusiker Karsten Klinker aus Cloppenburg. Beginn: 16.30 Uhr

29. Oktober 2018 (Mo) - Dr. Manfred Lütz: "Der Skandal der Skandale" - Die geheime Geschichte des Christentums

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
18.00 Uhr: Abendmesse. Im Anschluss spricht Herr Prof. Dr. Manfred Lütz (Arzt, Theologe, Schriftsteller und Kabarettist) ab 18.45 Uhr zu einem religiösen Thema in der Kirche.

5. November 2018 (Mo) - Geistliche Worte

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
Wenige Tage vor dem Jubiläum wird der Dominikaner-Pater Karl aus Füchtel in Verbindung mit einer Abendmesse durch geistliche Worte auf den Jubiläumstag einstimmen. Beginn: 19.30 Uhr

6. November 2018 (Di) - Geistliche Worte

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
Wenige Tage vor dem Jubiläum wird der Dominikaner-Pater Karl aus Füchtel in Verbindung mit einer Abendmesse durch geistliche Worte auf den Jubiläumstag einstimmen. Beginn: 19.30 Uhr

7. November 2018 (Mi) - Geistliche Worte

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
Wenige Tage vor dem Jubiläum wird der Dominikaner-Pater Karl aus Füchtel in Verbindung mit einer Abendmesse durch geistliche Worte auf den Jubiläumstag einstimmen. Beginn: 19.30 Uhr

10. Nov. 2018 (Sa) - Buchausstellung in der Bücherei

Der Wortgottesdienst für Kinder findet im Adolf-Kolping-Haus statt.

11. Nov. 2018 (So) - Pontifikalamt mit Bischof Felix Genn

Veranstaltungsort: Pfarrkirche St. Gertrud
Um 10 Uhr findet am Jubiläumstag ein Pontifikalamt mit unserem Diözesanbischof Dr. Felix Genn statt. Anschließend Jubiläumsempfang im Rathaus.

11. Nov. 2017 (So) - Sternförmiger Laternenumzug

17 Uhr: Laternenumzug als sternenförmiger Martinsumzug von den vier Ausfallstraßen (Brinkstraße, Lindenstraße, Bahnhofstraße und Keestraße) zur Pfarrkirche St. Gertrud. Alle teilnehmenden Kinder sollen eine "Martinsgabe" erhalten: eine gebackene Martinsgans (Plätzchen) und Zuckermäuse. 

 

 

11. Nov. 2018 (So) - Verkaufsbeginn für den Kalender 2019 (fest)

Verkaufsbeginn für einen Kalender 2019 mit 52 ausgewählten Bildern aus dem Kunst- und Malwettbewerb im Rahmen des Jubiläumsjahres der Pfarrkirche St.Gertrud.

Weitere Angebote im Jubiläumsjahr

Für das Jubiläumsjahr gibt es verschiedene Planungen, die nicht bzw. noch nicht terminlich festlegt werden können. Auf diese Planungen soll hier dennoch bereits hingewiesen werden.

Kirchenführer

Diakon Bernhard Große-Klönne bereitet eine Neuauflage des vergriffenen Kirchenführers aus dem Jahr 1991 vor. Die Fertigstellung ist für Mai 2018 geplant.

Frau Mechthild Dierkes zeichnet verantwortlich für die Erstellung eines Kinderkirchenführers. Die Fertigstellung ist auch für Mai 2018 geplant.